Der DJI SPARK – Experte der Intuition

HD-Auflösung im Handyformat

Maße: H 60 mm x W 145 mm x L 145 mm. 300 g

Der DJI SPARK – unser Experte der Intuition – ist ein Mini-Quadcopter, der trotz seiner geringen Größe wahnsinnig leistungsstak ist. Tatsächlich ist er überraschend klein, beinhaltet aber alle innovativen Technologien, die es in diesem Bereich gibt. Bereits seine Vorgängerin ist ein richtiges Wunderpaket, doch der SPARK setzt noch einen oben drauf. Er vereint die neuste Technik mit kompaktem Design und muss dabei schon fast als Miniaturdrohne bezeichnet werden.

DJI Spark Drohne mit Kamera günstig mieten

Falls du keine weiteren Informationen benötigst und sofort den DJI SPARK mieten möchtest, kannst du dies günstig in unserem Drohnenverleih.

Alle technischen Details und ausführliche Beschreibung

Die komplexe Technik macht es möglich.

  • 24 Hochleistungs-Prozessoren & hochpräzise IMU-Einheiten
  • Übertragungssystem mit 2 km Reichweite
  • 3D-Sichtsystem & visuelles Positionierungssystem
  • eine 12 Megapixel Kamera (f/2.6 Weitwinkelobjektiv, Brennweite 25 mm)
  • perfekte Bilder dank eines mechanischen 2-Achsen Gimbal

Die beeindruckende Leistung macht es möglich.

  • Bis zu 16 Minuten Flugzeit
  • 50 km/h im Sport Modus
  • HD Wi-Fi 1080/720P Live Videoübertragung
  • Flight Autonomy (Hinderniserkennung und Schwebegenauigkeit)

Was bringt der DJI SPARK sonst noch mit?

  • 1/2.3 Zoll CMOS Sensor
  • GPS & GLONASS
  • Automatisches Einstellen des FPV-Modus im Sportmodus (Ich-Perspektive)
  • Kompatibel mit DJI Goggles

Du bist kein Profi? Alles kein Problem mehr.

Mach Aufnahmen, wie ein Profi. Der SPARK ist dein professioneller Fotograf und Filmteam in einem.

Dank der ActiveTrack-Funktion funktionieren die Aufnahmen automatisch. Per Fernsteuerung gibst du dem SPARK zu erkennen, wem er folgen soll, und er legt direkt los.

Teure Filmteams benötigst du nun nicht mehr.

Intelligent wie nie zuvor…

Intelligente Flugmodi in denen der DJI SPARK Videos dreht:

Rocket:

Der DJI SPARK richtet seine Kamera nach unten, während er aufsteigt und filmt.

Dronie:

Der DJI SPARK steigt auf und anschließend wieder zurück. Die Kamera bleibt auf das Ziel gerichtet.

Kreisen:

Der DJI SPARK umkreist das markierte Objekt.

Helix:

Der DJI SPARK steigt spiralförmig um das markierte Objekt auf.

Der DJI SPARK dein Profifotograf

Vielseitige Fotomodi ermöglichen dir kreative und eindrucksvolle Aufnahmen. Zusätzlich zu den bisherigen Aufnahmemodi, bietet dir der SPARK noch zwei weitere, die dich beeindrucken werden.

DJI Spark-drohne-mieten-Fernbedienung

PANO

In diesem Modus erstellt dir der DJI SPARK horizontale wie vertikale Panoramaaufnahmen.

BOKEH

Mittels Nutzung von 3D-Technik, nimmt der DJI SPARK in diesem Modus Fotos mit Bokeh-Effekt auf.

Warum geht alles so leicht?

Dank der ActivTrack-Funktion erkennt der DJI SPARK automatisch Menschen, Radfahrer, Fahrzeuge und auch Tiere. Somit kannst du nahezu alles, was sich bewegt verfolgen lassen und professionell aufnehmen. Dank dem Gimbal, der das Bild mechanisch stabilisiert, hast du keine verwackelten Aufnahmen mehr. Natürlich passt sich der DJI SPARK der Geschwindigkeit des verfolgten Objekts an.

Immer die Kontrolle behalten

Wenn du es lieber langsam magst, dann aktiviere den Stativ-Modus. Dieser lässt den DJI SPARK sehr präzise und wesentlich langsamer fliegen.

So kannst du sie auch in Räumen immer kontrolliert steuern oder dich optimal auf die Fotoaufnahme vorbereiten.

HD-Videoaufnahmen

Der kleine und dennoch hocheffektive 2-Achsen Gimbal ermöglicht es dir, mit dem SPARK auch bei hohen Geschwindigkeiten scharfe Bilder und Videos aufzunehmen. Zudem verfügt der SPARK über eine 12 Megapixel Kamera, die ultrascharfe HD-Videos aufnimmt.

DJI Spark im Urlaub Drohne mieten Drohnenverleih

Tap-Fly – die einfache Steuerung

Wenn du mit der Fernbedienung noch nicht so vertraut bist, ist die TapFly-Funktion genau das Richtige für dich.

Auf deinem Smartphone tippst du einfach den Punkt, wo die Drohne hinfliegen soll an, und der DJI SPARK düst schnurgerade darauf zu.

Gelungene Videoaufnahmen waren noch nie leichter.

DJI Spark Drohne mieten Drohnenverleih

Gestensteuerung statt Fernbedienung

Die FaceAware-Funktion ermöglicht dem DJI SPARK das Erkennen von Gesichtern. Sobald er dich erkannt hat, startet er direkt von deiner Hand. Jetzt kannst du ihn über Bewegungen mit deiner Hand steuern, ganz ohne Fernbedienung oder Smartphone. Wenn er keine Befehle von dir erhält, schwebt er sicher an Ort und Stelle bis du ihn woanders hinfliegen lässt.

Zum Aufnehmen von Fotos reicht eine einfache Handbewegung aus und über Palmcontrol kannst du ihn kontrollieren und steuern.

Dein Smartphone als Fernbedienung

Wenn du höher und weiter fliegen willst, als es die Gestensteuerung zulässt oder du einfach die Fernbedienung nicht dabei hast, dann hilft dir dein Smartphone aus. Verbinde es einfach mit dem DJI SPARK und schon kannst du in ungeahnte Höhen aufbrechen.

Return to Home – Weil sicher einfach sicher ist

Was passiert, falls mal die Batterie doch schneller zur Neige gehen sollte als erwartet? Oder wenn die Verbindung zum DJI SPARK abbricht? Oder, wenn er einfach nur von allein zu mir zurück kommen soll?

Für diese Fälle besitzt der DJI SPARK die Return-to-Home-Funktion. Bei ausreichend GPS fliegt er automatisch zu seinem Starkpunkt zurück, falls einmal eine solche Situation eintreten sollte.

Damit du dich auch in unsicheren Momenten noch sicher fühlen kannst.

Dellen und Kratzer ade

Der DJI SPARK ist schon groß und passt auf sich auf, wenn er nach Hause fliegt (Return to Home Modus). Die FlightAutonomy-Funktion schützt ihn vor Zusammenstößen mit Hindernissen.

Auf bis zu 5 Meter kann er diese wahrnehmen und weicht ihnen erfolgreich aus.

So hast du noch mehr Sicherheit beim Fliegen und kannst dich auf das Wesentliche konzentrieren.

Immer genug Bodenfreiheit

Auch wenn es mal etwas bergig werden sollte im Gelände, der DJI SPARK hält stets den gleichen Abstand zum Boden. Somit kannst du entspannt fliegen und musst dir über Unebenheiten keine Gedanken machen.

Eine Bauchlandung machst du nur dann, wenn du es auch wirklich willst.

Du findest den DJI SPARK interessant und möchtest ihn gern testen? Dann kannst du ihn bei uns im Drohnenverleih günstig mieten.

DJI Spark im Urlaub Drohne mieten Drohnenverleih
0