Unsere Videodrohnen

Drohnen mit Kamera von DJI

DJI Mavic Air – DJI Mavic Mini – DJI Mini 2

Alle Informationen auf einen Blick

DJI Mavic Mini & DJI Mini 2

Die DJI Mavic Mini & DJI Mini 2: klein, wendig, unaufdringlich und sehr effizient. Mit ihren extrem leichten 249 Gramm Startgewicht ist die Mavic Mini wie auch die DJI Mini 2 eine super leichte Mini-Drohne und ermöglicht genau das, was der Drohnenhersteller mit ihr bezweckt: Du kannst diese Drohne ohne Führerschein fliegen!

Trotz ihrer äußerst kleinen Größe besitzen die Mini-Drohnen alles, was du brauchst, um beste Luftaufnahmen machen zu können. Dabei ist die DJI Mini 2 vor allem für die Drohnenfotografie dank ihrer 4K-Kamer noch besser geeignet. Beide Mini-Drohnen sind einfach zu steuern und für Anfänger geeignet. Ihr leichtes und intuitives Handling ermöglicht einen unkomplizierten Umgang mit der Videodrohne.

DJI Mini 2 mieten ohne Registrieren als Betreiber

Selbstverständlich ist bei beiden Mini-Drohnen (DJI Mavic Mini & DJI Mini 2) die Drohnenversicherung bereits im Mietpreis inbegriffen. Für ein unbeschwertes Fliegen der Drohne.

Die DJI Mavic Mini mieten und eindrucksvolle Luftaufnahmen machen!

Droneshot der Isle of White

Videodrohne nimmt Isle of White auf

Droneshot von New York City

Videodrohne nimmt New York City auf

Droneshot in Grissbach (CH)

Videodrohne nimmt See und Berge auf
DJI Mavic Air Blue Sky Drohnenverleih Drohne mieten

Selbstverständlich ist auch bei der DJI Mavic Air die Drohnenversicherung bereits im Mietpreis inbegriffen. Für ein unbeschwertes Mieten der Drohne.

Die DJI Mavic Air mieten und selbst testen!

DJI Mavic Air

Die DJI Mavic Air ist ebenfalls eine hochauflösende Drohne mit Kamera. Sie ist der Vorgänger des kleineren DJI Spark und liefert eine 4k-Bildqualität, die sich sehen lassen kann. Im entfalteten Zustand ist die DJI Mavic Air zwar um einiges größer als ihr kleiner Bruder, dafür punktet sie aber ungemein durch ihre große Anpassungsfähigkeit: Du kannst diese Drohne zusammenklappen!

Auch ansonsten ist die DJI Mavic Air eine Videodrohne, die überzeugende Video- und Fotoqualität liefert. Sie steckt voll hochwertiger Technik und gehört bereits zu den fortgeschrittenen Videodrohnen. Trotz allem kann sie von Anfängern wie Profis gut und sicher geflogen werden.

Denn: Auch die DJI Mavic Air besitzt umfangreiche Sicherheitstechnik für ein komfortables Fliegen dieser Drohne. Natürlich gehört auch bei ihr die Failsafe-Funktion für sicheres Landen bei Verbindungsabbrüchen zur Ausstattung dazu.

Droneshot in der Türkei

Videodrohne filmt Heißluftbalone in der Türkei

Droneshot auf den Malediven

Videodrohne Droneshot Malediven

Droneshot in Luxemburg

Videodrohne Droneshot Luxemburg

Wenn du Fragen zum Drohne mieten, dem Zahlungsvorgang, dem Versand oder zum Rückversand hast, dann schau in unsere FAQs. Hier klären wir die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Drohne mieten. Natürlich kannst du uns auch direkt eine Nachricht schreiben, falls du eine Frage haben solltest, die nicht geklärt wird.

0