Skip to content

Beratung

rund ums Thema Drohne fliegen, Drohnenfotografie & Drohnenvideografie

In der persönlichen Beratung helfen wir Drohnen Anfängern, Probleme mit der Drohne schnell und effektiv zu lösen. Zudem bietet die Beratung einen sicheren Raum für alle Drohnen Neulinge, die ein individuelleres Coaching gegenüber dem Selbstlernen im Drohnen Bootcamp bevorzugen.

Beratung

DJI Mini 2 – Problem gelöst bei der Mini-Drohne

Drohne fliegen und Drohnenfotografie für Anfänger

Bei spezifischen Problemen mit der DJI Mini 2 kann die individuelle Beratung oft am besten helfen, das Problem zu lösen. Gezielt und punktgenau können Probleme analysiert werden, was gegenüber den Drohnen Tutorials oder auch online Kursen die große Stärke der Beratung darstellt.

Im Vergleich zum Drohnen Bootcamp bietet die Beratung ein flexibles Eingehen auf individuelle Schwerpunkte und Fragen bzw. auf Probleme bei Fliegen oder Drohnenaufnahmen.

Erfahrung und Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Beratung
Beratung

Probleme mit der DJI Mini 2: Du musst nicht jedes Probleme selbst lösen können

Leih dir unsere Erfahrung einfach aus und spare Zeit & Nerven

Selbstlernen mit eBooks oder online Kursen fällt nicht jedem leicht. Manche mögen es lieber, im persönlichen Gespräch zu lernen und beraten zu werden. Daher bietet die Beratung für einige Drohnen Anfänger die perfekte Lösung gegen Unsicherheiten und Probleme beim Drohne fliegen und / oder bei Aufnehmen von Drohnenfotos und Drohnenvideos.

Unsere Beratung / Coaching für Drohnen-Anfänger:

eine Beratungsstunde / Coachingstunde

buchbar für 45 Minuten via Telefon oder online Meeting mit individueller Schwerpunktsetzung zum Fliegen der Drohne, Drohnenfotografie und Filmen mit der Drohne

Live Workshop Drohne fliegen und Drohnenfotografie

buchbar für 90 Minuten am Standort Berghülen mit individueller Schwerpunktsetzung zum Drohne fliegen und Drohnenaufnahmen mit live Anleitung und begleiteter Übung mit deiner Drohne

Beratung

Gute Drohnenfotografie und ruckelfreie Drohnenvideos auch als Anfänger

Die DJI Mini 2 kann mehr

Für wirklich gute Luftaufnahmen mit der Drohne ist keine  komplizierte Technik notwendig. Um tolle Drohnenaufnahmen hinzubekommen, musst du nicht Luftfahrttechnik studiert haben. Es geht auch viel leichter. Du musst nur wissen wie.

Beratung

Für richtig gute Drohnenaufnahmen brauchst du nicht viel

Typische Anfängerfehler bei der Drohnenfotografie und vor allem beim Filmen mit der Drohne entstehen zumeist aus einfachsten Problemen heraus. So gut wie nie haben schlechte Drohnenaufnahmen etwas mit der Technik selber zu tun.

Drohnen Anfängern fällt bei der Drohnenfotografie oft die richtige Bedienung der Drohne schwer. Auffällig ist hierbei immer wieder, dass die Probleme aus mangelnder Erfahrung resultieren.

Mit dem nötigen Grundlagenwissen und den richtigen Tipps und Tricks sind schöne Drohnenfotos und ruckelfreie Drohnenvideos auch für Drohnen Anfänger problemlos möglich.  Für gute Drohnenfotografie musst du kein Technikfreak sein.

Erfahrung kommt, weil wir Probleme erfahren und Lösungen gefunden haben. Du musst nicht jedes Problem mit der Drohne selber lösen. Spar dir die Zeit und Nerven. Leih dir unsere Erfahrung einfach aus. Es war nie leichter. Entweder im Drohnen Bootcamp oder in der persönlichen Beratung.

Was unsere Drohnen-Anfänger über die Beratung sagen

Drohnenfotografie & Beratung von Drohnen Anfängern

Über 5 Jahre Erfahrung aus der Praxis für die Praxis

Egal vor welche Herausforderungen dich die DJI Mini 2 oder die DJI Mini 3 Pro stellen, diese kleinen Mini-Drohnen sind super dankbare Drohnen für Anfänger. Wenn du genau weißt, welchen Knopf du bei ihr wann drücken musst, funktioniert sie einfach perfekt.

Alles ist ganz leicht, wenn du weißt, wie es geht.

Das trifft nicht nur auf das sichere Drohnen fliegen zu, sondern auch auf tolle Drohnenfotos und ruckelfreie Drohnenvideos. Deine Zeit ist zu wertvoll, um sie mit unnötigen Problemen zu verschwenden.

Mach dich frei!